«Respektiere deine Einzigartigkeit und höre auf dich zu vergleichen. Entspanne dich in deinem Sein.»

Osho

Corona-Auszeit – Zeit Neues zu entdecken 

„Verbringe jeden Tag einige Zeit mit dir selbst“

FeetUp® Workshop 

„Wenn dein Leben Kopf steht, stell dich auf den Kopf“

 

Yoga rund um Stuhl und Matte

„Verbiege dich nicht für’s Yoga, sondern biege es dir so zurecht, dass es für dich passt.“

Ferien in Südfrankreich

NATÜRLICHes Yoga auf dem Höchacker Sommer 2019

Fazit: Was für eine Freude – dieses Jahr hat es Petrus gut gemeint mit uns. Es war aufgrund der wunderbaren Temperaturen möglich alle Termine wahrzunehmen. Ich war überwältigt wie viele Yogabegeisterte auf unseren Hausberg gepilgert sind. An dieser Stelle danke ich euch allen noch einmal von ganzem Herzen. Ich werde auch dieses Jahr wieder einen schönen  “Batzen” dem Tierasyl Waldheim in Safenwil überreichen können.

Ferien auf Mallorca

„Friede beginnt damit, dass sich jeder von uns jeden Tag um seinen Körper und seinen Geist kümmert.“
 THICH NHAT HANH

Yoga & Collagen 2018

Fazit: Die Farbenpracht an Seidenpapier – was für eine Freude. Madeleine stellt den Teilnehmerinnen die Technik auf einfache und verständliche Weise vor. Und schon kann es los gehen…der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Es entstanden spontane Bilder mit der Transparenz des Materials. Die Farben und Nuancen haben auf wunderbare Weise die Gedanken und Gefühle der TeilnehmerInnen genährt und belebt. Die Yogapraxis im Anschluss liess Alle tiefenentspannt und zufrieden heimkehren.

Yoga auf dem Höchacker 2018

Fazit: Im Juli und August konnten wir aufgrund des supertollen Wetters Yoga üben auf der grünen Wiese, umgeben von glücklichen Kühen und summenden Bienen. Es war einfach herrlich. Ich habe mich sehr gefreut über all die TeilnehmerInnen, die sich darauf eingelassen haben und auf unseren Hausberg gepilgert sind. Einen großen Teil den Einnahmen haben wir dem Tierasylheim in Safenwil gespendet. Ich danke euch allen für eure Unterstützung. Yvonne und Michèle Nestler haben sich sehr gefreut darüber – sie beherbergen mehr als 100 Tiere in ihrem Waldheim und ihr könnt euch bestimmt denken, wieviel Kosten bei so vielen Tieren auf sie zukommen. Ich finde es toll, mit wieviel Liebe und Engagement sie sich um diese Tiere kümmern. Sie freuen sich auf jede Spende 💙.

Yoga & Gestalten Dezember 17

Fazit: Aus einem Tonklumpen eine Kugel zu formen – wie ist das möglich? Madeleine hat die KursteilnehmerInnen Schritt für Schritt angeleitet und siehe da, es entstanden lachende, herzerwärmende Smileys. Das kreative Arbeiten, die anschliessende Yogapraxis und die Tiefenentspannung liess alle TeilnehmerInnen in einen zufriedenen und gelassenen Modus versetzen. Diese Art von Workshops werden wir bestimmt auch im kommenden Jahr wieder anbieten.